Sommer, Sonne - Kinozeit!!!

Auch in den Sommerferien bieten wir wieder die Möglichkeit, Filme nicht nur im Kinosaal anzuschauen, sondern auch unter freiem Himmel in wunderschönem Ambiente.

Am Dienstag 15.08. und Mittwoch 16.08. findet wieder unser Open Air Kino auf dem Hagenbach statt - in bewährter Zusammenarbeit mit dem Hofgut.

Filmbeginn ist nach Einbruch der Dunkelheit gegen 21.15 Uhr.

Der Eintritt zum Film beträgt 6.-€
Die Kartenkasse ist ab 20.15 Uhr geöffnet, der Biergarten bereits ab 16 Uhr. Es gibt zwar keine reine Kartenbestellmöglichkeit, Reservierungen für einen Tisch im Biergarten (mit Verzehr) sind jedoch möglich unter Telefon 07191/970075 oder 07191/ 979861 (der Tisch sollte dann spätestens um 19.45 Uhr besetzt werden).

Die Filme:

"Stand by me - das Geheimnis eines Sommers" ist ein Klassiker, erschienen 1986 und basierend auf Stephen Kings Erzählung “The Body“ ("Die Leiche").
Der Film hat sich als eines der besten Jugend-Dramen völlig zu Recht einen Platz in der Filmgeschichte gesichert. Selten agierten jugendliche Darsteller so bewegend und glaubhaft, dass man nach einiger Zeit meinen könnte, sie schon ewig zu kennen. Ein Film, der dem Zahn der Zeit standhält und auch heute noch für eineinhalb Stunden das erfrischende Gefühl einer unbeschwerten Kindheit vermittelt. Die wunderbar sensible Kinoadaption von Regisseur Rob Reiner lässt den kleinen Jungen in jedem von uns wieder von großen Abenteuern und perfekten Sommern träumen.

Gordie (Wil Wheaton), Chris (River Phoenix), Teddy (Corey Feldman) und Vern (Jerry O'Connell) sind vier Freunde. Eines Tages beschließen sie, ihren vermissten Mitschüler Ray Brower zu suchen, der beim Beerenpflücken von einem Zug tödlich erfasst wurde. Mit nur einigen wenigen Cent ausgestattet, machen sich die vier Jungen auf, um die Leiche zu finden. Während ihres beschwerlichen Weges, der zwei Tage immer entlang den Bahngleisen führt, stolpern die Jungs von einem Abenteuer ins nächste. Ihre Freundschaft wird zunehmend auf die Probe gestellt....
 

"Monsieur Pierre geht online":
Regisseur Stéphane Robelin sorgt mit seiner Liebes- und Verwechslungskomödie für gute Laune jenseits aller Altersgrenzen. Vor allem sein Hauptdarsteller Pierre Richard („Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh“) ist ein wahrer Glücksgriff. Der Grandseigneur wandelt sich bei seinem Datingabenteuer in der Internetwelt vom griesgrämigen Witwer zum agilen Best-Ager auf Freiersfüßen. Jede Menge unverbrauchter Pointen und tolle Inszenierung machen Freude.
Der Rentner Pierrelebt zurückgezogen und allein. Informatiker Alex soll ihn an das Internet heranführen. Es dauert nicht lange, bis Pierre auch die einschlägigen Datingseiten kennenlernt und sich dann im Internet in die schöne Flora63 verliebt - dummerweise hat er bei seinem Profil ein bisschen getrickst...
 

 

Link

Mehr zu den Filmen

Sulzbacher Straße 32
71522 Backnang

Telefon: 07191 - 65 555

Anfahrt

Wir freuen uns auf Sie auf unserer Facebook-Seite!

Ringstrasse 56/1
71364 Winnenden

07195 - 63 791

Anfahrt

Besuchen Sie uns auch in unserem Kino in Winnenden!

Partner von CINEWEB